unternehmerverband gärtner aargau

Gärtnermeister/in mit eidg. Diplom (HFP)

VORAUSSETZUNGEN UND TEILNAHME AM MODULUNTERRICHT  


 

 

Die Teilnahme am Modul-Unterricht setzt keine fachspezifischen Vorkenntnisse und Abschlüsse voraus.

 

Es können auch nur einzelne Module besucht und mit Zertifikat abgeschlossen werden.

 

Der Besuch des Modul-Unterricht/Einzel-Module ohne Fachspezifische Vorkenntnisse und Abschlüsse ist nur möglich, wenn die maximale Klassengrösse (16 Schüler) noch nicht durch Gärtner/innen FA gefüllt ist. Anmeldungen von Gärtner/innen FA werden bevorzugt behandelt. 

 

 

VORAUSSETZUNGEN UND TEILNAHME AN DER DIPLOMPRÜFUNG


 

Die eidg. Berufsprüfung als Gärtner/in FA (neue Ausbildung ab 2017) und weiterführend mindestens 18 Monate Berufspraxis zum Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung (jeweils im März).

 

oder

 

Die eidg. Berufsprüfung als Obergärtner/in (alte Ausbildung bis 2017)

- Gärtner Polier

- Grünflächenspezialist

- Naturgartenspezialist

- Sportrasen und Golfrasenspezialist

 

und weiterführend mindestens 18 Monate Berufspraxis zum Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung (jeweils im März)

 

oder

 

Die eidg. Berufsprüfung als Obergärtner/in (alte Ausbildung vor modularem System bis 2006)

 

und weiterführend mindestens 18 Monate Berufspraxis zum Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung (jeweils im März).