unternehmerverband gärtner aargau

Vorteile eines Beitrittes zu JardinSuisse Aargau und JardinSuisse, Unternehmerverband Gärtner Schweiz

 

Lehrlingsausbildung

Im Auftrag des Kantons ist JardinSuisse Aargau stark engagiert in der Grundbildung. Seinen Verbandsmit­gliedern offeriert JardinSuisse Aargau Kostenvergünstigungen pro überbetrieblichem Kurs von bis zu
Fr. 200.- und von Fr. 525.- beim QV (ehemals Lehrabschlussprüfung). Eine Verbandsmitgliedschaft zahlt sich also ganz direkt bei den laufenden Kosten der Lernenden aus.

Fachsektionen

Die Fachsektionen Landschaft und Produktion/Endverkauf bieten regelmässig Veranstaltungen zur Weiter­bildung in der Region an, welche auch dem Austausch der Berufskollegen dienen. Exkursionen, Infor­mationsangebote und Versammlungen runden das Angebot ab.

Sozialpartnerschaft

Der zwischen der Arbeitnehmerorganisation „Grüne Berufe Schweiz“ und dem Unternehmerverband Gärtner Schweiz „JardinSuisse“ ausgehandelte Gesamtarbeitsvertrag (GAV) führt zu Rechtssicherheit und dient als umfangreiches Nachschlagwerk bei Personalfragen. Der Verweis auf den geltenden GAV vereinfacht das Anstellungsverfahren und bietet einen guten Standard bei der Personalrekrutierung.

Weiterbildung

Ein breites Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten und Kursen für Betriebsinhaber und Mitarbeiter steht exklusiv und vergünstigt den Verbandsmitgliedern von JardinSuisse zur Verfügung. Wer dranbleibt ge­winnt! Informieren Sie sich über die modularen Weiterbildungskurse von JardinSuisse Aargau zur Vorbe­reitung auf die höheren Fachprüfungen.

Marke JardinSuisse

Eine Mitgliedschaft im Berufsverband kann nicht zuletzt auch gegenüber den Kunden positiv kommuni­ziert werden: die „Marke“ JardinSuisse steht für qualitativ hochstehende Dienstleistungen und Produkte und schafft Vertrauen beim Privatkunden.

Arbeitssicherheit

Eine betriebliche Umsetzung der Branchenlösung Arbeitssicherheit von JardinSuisse führt zu Rechts­sicherheit gegenüber der SUVA oder der privaten Versicherungsgesellschaft. Sie ist kostengünstig, pra­xisorientiert und an die Bedingungen unserer Branche angepasst. Richtlinien, Checklisten, Schulungen und Kurse erleichtern die Einführung in jedem Betrieb.

Informationen

Ein Abonnement der Fachzeitschrift G+, regelmässige Informati­ons-Newsletter von JardinSuisse und sei­ner Fachgruppen weisen laufend auf neue Entwicklungen im Umfeld der grünen Branche sowie auf neue Richtlinien, Verordnungen usw. hin.